Sonnenschutzfolien für Ihre Fenster

Unsere Fensterfolien lassen sich gleich für eine Vielzahl von unterschiedlichen Anwendungen nutzen. Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an Fensterfolien wie Sonnenschutzfolien für innen sowie Sonnenschutzfolien für außen gegen Hitze und Blendung, Milchglas-/Sichtschutzfolien um Ihre Privatsphäre zu wahren, Dekorfolien für die optische Aufwertung Ihrer Fenster, Sicherheitsfolien gegen Einbruch und Diebstahl und vieles mehr an.

Großflächige Fensterfronten erfreuen sich heutzutage auf Grund Ihres modernen Erscheinungsbildes großer Beliebtheit. Räume werden wahrlich lichtdurchflutet und wirken dadurch sehr hell, freundlich und einladend.
Allerdings kommt mit dem Tageslicht auch einiges an Wärme in die Räume. Dies ist vor allem an heißen Sommertagen von großer Bedeutung.

VORHER

MONTAGE

NACHHER

Scheint diese Hitze erstmal mehrere Stunden auf ein Gebäude und dessen Fensterflächen , erwärmen sich Büroräume sehr kurzfristig und werden schnell unangenehm warm.

erwärmt schnell unangenehm

Dank dem Wärmeschutz unserer Sonnenschutzfolien für Fenster erreicht man angenehme Raumtemperaturen und zugleich eine Reduzierung der Energiekosten.

Reduzierung der Energiekosten.

Dank der Reflexion und Absorption der Infrarotstrahlung verringert sich die Sonneneinstrahlung,  je nach Folienart, um bis zu 99%.

 Reflexion und Absorption der Infrarotstrahlung

Der positive Effekt hierbei ist die Verringerung der Raumtemperatur und der Klimatisierungskosten.

Verringerung der Raumtemperatur

Welche Sonnenschutzfolie ist die beste für Ihre Fenster?

Unsere Experten beraten Sie gerne zu diesem Thema!

All unsere Folien stammen von namhaften Herstellern welche bereits seit Jahrzehnten über Folien in diesem Gebiet forschen und nach Ihrer Erkenntnis herstellen. Grundsätzlich kann man sagen, Sonnenschutzfolien sind immer so gut wie die Stärke ihrer Verspiegelung ist. Je ausgeprägter die Verspiegelung ist, desto höher ist dabei ihr Wirkungsgrad und somit auch die gesamte Energierückweisung. Die meiste Kühlung und den höchsten Schutz erreichen Sie also mit einer stark bzw. dunkel verspiegelten Sonnenschutzfolie.

Sonnenschutzfolien für Fenster
Sonnenschutzfolien für Fenster
Noch mehr Antworten zum Thema Sonnenschutz

Was spricht für die Fensterfolien von Blitz-Folientechnik?

  • Hochwertige Fensterfolien zum fairen Preis
  • Für jede Anwendung die passende Folie verfügbar
  • Exzellente Qualität, die eine lange Lebensdauer garantiert
  • Unkomplizierte Reinigung und sehr hohe Witterungsbesändigkeit
  • Zuschnitte auf Maß bei allen Folien
  • Auf Wunsch mit Montageservice
Antworten zum Thema Sonnenschutz

Kann man Sonnenschutzfolie auch von außen anbringen?

Die richtige Montageseite ist äußerst wichtig um Glasbruch zu verhindern.
Außenfolien haben gegenüber den Indoor Sonnenschutzfolien den Vorteil, dass ein Großteil der Sonnenstrahlen außerhalb direkt abreflektiert wird. Hier wird nur ein geringerer Teil absorbiert und der kleinste Teil gelangt durch das Fenster. Unter anderem können Sie auf fast allen Isolierverglasungen als Hitzeschutz eingesetzt werden.
Auch bei Schrägverglasungen, in Beispielsweise Wintergärten oder Dachfenstern empfehlen wir daher grundsätzlich die selbstklebende Wärmeschutzfolie immer von außen anzubringen!

Hier ist eine direkte Sonneneinstrahlung vorhanden welche auf Grund der zur Sonne geneigten Einbaulage extrem hitzeanfällig ist. Durch die Außenmontage bleibt das Fensterglas deutlich kühler und die thermische Belastung das Glases ist wesentlich geringer. Diese Montage ist sogar bei Sonnenschutzverglasungen möglich.
Bei modernen Sonderverglasungen , die nach 2000 verbaut wurden, ist es außerdem eher ratsam die Hitzeschutzfolie von außen aufzubringen. Grund dafür sind die häufig verwendeten Doppelt- und Dreifach Verglasungen der Fenster, durch welche es bei Innenverklebung zu Temperaturunterschieden innerhalb des Glases kommen kann. Die Hitzeschutzfolie schirmt dann zwar erfolgreich die Sonneneinstrahlung ab, sodass sie zu einer Wärmereduktion im Raum beiträgt, allerdings wird die Hitze bei der Indoorfolie direkt in das Fensterglas zurück geleitet. So können leider hohe Spannungen im Fenster entstehen, welche im schlimmsten Fall zu Glasbruch führen können.

Bei senkrecht eingebauten Fensterscheiben, richtet sich die Folienwal nach anderen Faktoren. Hier ist der gewählte Sonnenschutz stark abhängig von der verbauten Glasart. Der Sonnenschutz für Fenster innen findet häufig Anwendung, wenn sich die zu verklebenden Fenster nicht öffnen lassen oder von der Außenseite keine Möglichkeit besteht eine Montage vorzunehmen. Hierbei ist zu erwähnen, dass der montierte Hitzeschutz auf einer Isolierverglasung bei der Innenmontage eine wesentlich höhere Haltbarkeit aufweist. Dies ist auf Grund des Schutzes der Folie vor den angreifenden Witterungseinflüssen wie Wind oder Regen der Fall.

Vorteile unserer Outdoorfolie im Überblick

• Außenmontage bietet einen höheren Wirkungsgrad (bis zu 4%) gegenüber der Indoorfolie
• besonders für modernen Fenster geeignet
• für bessere Witterungsbeständigkeit sind die Folie mit einer zusätlichen Schutzschicht versehen

Sonnenschutzfolien

Vorteile unserer Indoorfolie im Überblick

• die Folie ist Witterungsgeschützt wodurch sie langlebiger wird
• meistens die günstigere Alternative zur Außenmontage

Was kostet das Anbringen von Sonnenschutzfolie?

Die Kosten einer Sonnenschutzfolierung setzen sich aus vielen verschiedenen Aspekten zusammen. Zum einen hängt es mit der Anzahl der gewünschten Fenster zusammen und auch um deren Beschaffenheit und Größe (Bsp: Hallenfenster oder normale Wohnungsfenster). Auch die Lage der Fensterfronten spielt eine Rolle, da man teilweise auf Hilfsmittel, wie z.B. einem Hubwagen, angewiesen ist.
Um Ihnen daher ein genaues Angebot unterbreiten zu können, würden wir Sie bitten einmal persönlich vorbei zu kommen oder Ihre Anfrage per Mail genau zu erläutern.